Montag, 2. August 2010

Probe-Granny

Ich konnte einfach nicht abwarten, bis meine Wolle kommt und habe mal in meinem großen Korb mit den Häkelgarnen nach Resten gekramt. Da bin ich tatsächlich fündig geworden und habe gestern abend noch schnell ein Granny gehäkelt - das musste einfach sein.... Die Häkelschrift ist aus einem uralten Montricot Musterheft, ich habe sie ein kleines bißchen abgewandelt, dann gefielen mir die Übergänge zur nächsten Farbe besser.
Das Garn ist ein Rest Schachenmayr Catania.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Hallo Moni,

    na, das sieht ja schon ganz vielversprechend aus.
    Ich kann mich noch erinnern, dass meine Mutter früher mal so eine Decke aus Wollresten gehäkelt hat. Die war kunterbunt und ganz toll.
    Ich weiß gar nicht, wo die jetzt ist. Ich war damals noch ganz klein.

    Viele Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    das sieht doch super aus!
    Mir würde so eine Decke mit Naturtönen gefallen, kann aber leider nicht so gut häkeln.

    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen