Sonntag, 24. Oktober 2010

Acht Söckchen fertig

Gestern abend während eines Besuchs meiner Schwester mit Familie bei uns ist das  8. Adventskalendersöckchen fertig geworden. Da habe ich gleich mal die Klammern mit Zahlen ausgepackt, mit denen die Söckchen an einer Kordel befestigt werden sollen.


Ich finde, das sieht schon ein bißchen weihnachtlich aus. Nun muß ich mich heute nachmittag entscheiden, ob ich weiterstricke oder eine Stunde klöppeln einschiebe....
Ich denke während des Kaffeetrinkens werde ich stricken und später nochmal die Klöppel in die Hand nehmen.
Ich wünsch euch einen gemütlichen Sonntag nachmittag.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Die sind sooo süß geworden, da bekommt das Tochterkind aber einen echten Hingucker.

    liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    mit dem weißen Rand sehen Deine Stiefelchen total niedlich aus.
    Wirst du sie auch füllen??
    GLG Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Ja, klar. Da kommen so kleine Süßigkeiten rein und hin und wieder was anderes, wie Nagellack, Lidschatten, kleine Dekosachen, was halt ein junges Mädchen so mag.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Och die sind ja allerliebst. Sehr, sehr schön!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Die Söckchen sehen sehr schön aus, mit den nummerierten Sternchen sehen sie noch etwas weihnachtlicher aus. Ganz große Klasse.

    LG Cindy

    AntwortenLöschen
  6. Dein Adventskalender wird das Tochterkind besonders lieben. Ganz niedlich sehen die Söckchen aus!

    Einen guten Wochenstart für dich und
    ♥-liche Grüße von Netty

    AntwortenLöschen