Dienstag, 3. Januar 2012

Ein kleines Tuch ist fertiggeworden

In meinem Urlaub hatte ich zum Glück wieder mehr Zeit fürs stricken und nun ist das kleine Tuch für meine Tochter fertig geworden:

Ich habe die Bilder mal ohne Blitz gemacht, dann stimmt die Farbe am ehesten.


Hier nochmal das Muster im Detail:


Es ist das Drops-Tuch 120-4
Garn: Color Flow v. Wollgarnspinnerei Fenner
N. 3,5
Verbrauch: ca. 80g
Maße: untere Länge 115 cm, Seitenlängen: 82 cm

Es ist also nicht sehr groß, aber genauso wollte es meine Tochter haben und natürlich war ich dann auch schneller fertig *smile*. Das Garn habe ich schon einmal für ein Tuch verstrickt, es ist schmuseweich und hat einen schönen Farbverlauf.

Die Fotos sind noch nicht optimal, ich muß mich erst noch mit der neuen Digicam von Sohnemann anfreunden. Meine zickt zur Zeit sehr rum und er ist so lieb und leiht mir immer seine.

Noch bin ich ja standhaft und eifrig dabei, meine Ufos zu beenden. Bis kurz vor Weihnachten habe ich noch an einem Wichtelgeschenk gearbeitet, dass jetzt bei Judith ist. Nun ist dieses Tuch fertig und ich kann an meinem Adventskalenderschal weiterstricken. Bin jetzt bei Tag 8....
Dann liegen da noch Socken in meinem Körbchen, ein anderes angefangenes Tuch und mein Strickpatchkissen..... Habt ihr mitgezählt? Schrecklich, nicht?
Mal sehen, wie lange es dauert, bis ich wieder etwas neues anfange. Aber egal, man muß ja auch Spaß an der Sache haben, oder? Und bei euch in den Blogs sehe ich immer wieder sooo tolle Sachen!

Hier im Norden hat sich ein handfester Sturm entwickelt und es gießt wie aus Eimern. Nach Westen hin habe ich gerade schon die Rolläden heruntergelassen, weil sie so fürchterlich in ihrem Kasten klappern. Aber hier drin sitzen wir schön gemütlich mit einer Tasse Kaffee, Kerzen an und die Lichter am Weihnachtsbaum dürfen noch bis Samstag leuchten.

Morgen muß ich wieder arbeiten, dann geht es langsamer voran mit meinen Projekten, aber ich kann ja schonmal den nächsten Urlaub planen....*smile*. Und schließlich muß das Geld für Wolle ja auch irgendwie verdient werden.

Laßt es euch gutgehn, liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Hallo Moni,

    na, das ist doch ein schickes Tuch geworden. Es muss ja nicht immer groß sein. Und es ist doch auch toll, dass diene Tochter es gerne hat.

    Ich habe gestern an meinem Adventskalenderschal weitergestrickt. Ich bin jetzt bei Tag 18. Heute abend geht es weiter.
    Aber eine angefangene Socke habe ich auch noch... und unzählige andere Sachen....
    Du bist also nicht alleine mit den UFOs. ;-))

    Passt auf, dass Ihr nicht wegfliegt da oben.

    Ganz liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni, ja bei mir kommt auch stürmische Winde auf!
    Schön dieses Tuch! Angefnagene Sachen werden auch irgendwann fertig werden, es hat seine Zeit denke ich mal..ich wünsche dir einen angenehmen Tag in der Arbeit morgen und gutes gelingen für die noch fertig machende Arbeiten.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Na das Tuch ist ja toll geworden, die Farbe ist klasse, gefällt mir.
    Hi hi ich bin auch bei Tag 8 am Schal, der mußte auch erstmal eine Pause machen aber nun gehts weiter.
    Mit den Ufos bist wirklich nicht allein, bei mir wohnen auch welche.
    Hier ist auch grad sehr windig, irgendwas hat grad heftig gewackelt. Schau das ihr da oben auf dem platten Land nicht abhebt, hier passiert das eher weniger, allerdings fallen uns schon mal gerne Bäume vor die Füße.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,

    ein schönes Tuch hast du deiner Tochter gestrickt. Die Ufos kriegst du auch fertig. Ich weiß, wenn man keine Lust dafür hat, hat es keinen Zweck. Was mich immer ablenkt sind die vielen neuen Ideen im Netz, vor allem in den Blög. ;-)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,

    da freut sich Deine Tochter bestimmt sehr. Das Tuch gefällt mir sehr gut, auch die Farben finde ich sehr schön.

    Bei uns stürmt es im Moment auch ganz heftig, wobei es am Donnerstag noch schlimmer werden soll.
    Mich hat die Arbeit seit Montag wieder. Ganz schön stressig zu Jahresanfang. Aber was muss.... das muss :-) Für meine Beiden ungewohnt. Besonders Mauzi ist am Abend, wenn ich heim komme, stinkig. Murrt mich an als ob sie fragen will wo ich mich den ganzen Tag rumtreibe.... lach.

    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Na da wird sich deine Tochter aber riesig über ein so wunderschönes Tuch freuen.
    Hier stürmt und regnet es auch heftig, die Feuerwehr hatte schon einige Einsätze und mußte Keller leerpumpen.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Moni,
    ich wünsche Dir auch am 3. Januar noch ein wunderschönes neues Jahr. Du warst ja schon richtig fleißig :0). Das Tuch sieht wunderwunderschön aus!!!
    Bis bald und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Schönes Tuch und auch die Farbe gefällt mir.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Danke für deinen lieben Kommentar. Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein frohes neues Jahr. Heute morgen hat sich der Sturm ja etwas gelegt, aber das wird wohl nicht der letzte für diese Woche gewesen sein. Mal sehen, wir kennen das ja.
    LG bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni,

    das Tuch ist wunderschön, du kannst so tolle Muster stricken.
    Bei uns pustet es auch ordentlich ums Haus, nicht mal die Hunde wollen vor die Tür.

    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wahrlich ein schönes Tuch mit einem noch schöneren Muster! Respekt, wünschte ich wäre so begabt! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen