Montag, 25. April 2011

Frühlingswichtel für Bine

Da gestern unsere Wichtelpäckchen geöffnet werden durften, kann ich euch heute auch zeigen, was ich für Bine gemacht habe.

Ich habe für Bine ( leider ohne Blog) eine große Filztasche gestrickt, ein Häkelherz, gefüllt mit Schafmilchseife mit Rosenblüten und so ein paar Kleinigkeiten dazu gelegt.

                                   Garn: wash + Filz-it multicolor v. Schachenmayr
                                                                             Verbrauch : 625 g
                                                                             Nadelstärke: 8,0

Die Anleitungen für die Häkelherzen habe ich von hier. Das ist so ein schnelles Zwischendurch-Projekt und ein ideales Mitbringsel.
Nun wünsche ich euch noch einen schönen, sonnigen Ostermontag.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Die Tasche ist wirklich super geworden, willste nicht noch mal wichteln :-)))ich würde die auch nehmen. Nee ist nur ein Scherz.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die Bine hat die Tasche bekommen :-)
    Dann werde ich sie mir beim nächsten Stricktreff mal genauer anschauen müssen. Die muss sie mir unbedingt zeigen, denn die schaut toll aus!

    Liebe Grüße zu dir von Netty

    AntwortenLöschen
  3. Schöööne Sachen hat dein Wichtelkind bekommen, Moni, vor allem natürlich bin ich auch begeistert von der Tasche. Die ist sowas von schön.
    Aber auch du hast wunderschöne Sachen bekommen, das Wichteln hat bestimmt allen sehr viel Spaß gemacht.

    Liebe Grüße Annchen

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sie sicher darueber gefreut.
    Und das Herz werde ich auch mal machen.

    AntwortenLöschen