Donnerstag, 17. Dezember 2009

Der erste Schnee

Als ich gestern von der Arbeit nach Hause fuhr, hatten wir ein leichtes Schneegrieseln und die Kinder freuten sich. Heute morgen sah es in unserem Garten so aus:




















Gute 10cm Schnee waren gefallen und Schneeschieber und Besen kamen zum Einsatz. Das Autofahren erforderte wieder mehr Vorsicht und dauerte länger, aber das nimmt man gerne in Kauf bei einem solchen Anblick. Hier haben wir nämlich recht selten eine solch weiße Pracht.
Nun sieht auch die Weihnachtsbeleuchtung noch schöner aus.
Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Kommentare:

  1. Na da habt Ihr ja mal richtig Glück mit dem vielen Schnee. Aber ich hatte ja die Schneepost zu Corinna geschickt, da bist Du natürlich genau in der Einflugschneisse, hihi.
    Hoffentlich bleibts noch ein bisschen bei Euch, hier ist auch, aber nicht so viel, dafür ist es soooo kalt -13° C am Mittag.

    Liebe Grüsse und Dir einen schönen Abend und einen erholsamen Sonntag
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie schöööön, bei uns sieht's auch so weiß aus, Weihnachten im Schnee wäre herrlich..

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wir hoffen auch auf weiße Weihnachten, hatten wir lange nicht. Aaber.... der Wetterbericht meldet für Dienstag Tauwetter... Das wäre schade. Na ja, schaun wir mal.
    LG Moni

    AntwortenLöschen