Samstag, 21. November 2009

Häkeldeckchen - zweiter Versuch

Nachdem ich den Fehler in meinem Häkeldeckchen entdeckt hatte, hab ich es erstmal in die Ecke geschmissen und ein bißchen gestrickt. Nun mußte ich letzte Woche mal etwas Zeit in einem Wartezimmer verbringen und habe geribbelt und wieder weitergemacht und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Hier könnt ihr mal schauen:












Ich finde, im Garten kommen die Farben viel besser raus. Es ist bloß schwierig, eine halbwegs trockene Stelle zu finden...
Wünsch euch einen schönen, kreativen Samstag.

Kommentare:

  1. Ahhh jetzt sieht es viel filigraner aus, oder täuscht das, nein es sieht lockerer aus und gefällt mir sehr gut.
    Tapfer bist Du, das Du es so schnell wieder aus der Ecke befreit und das Deckchen beendet hast.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe :)

    Ich find das superschön. Und ja, das im Freien ist schöner, also das Bild, aber das is denk ich immer so :)

    Ist supertoll geworden!

    Lg

    Su

    AntwortenLöschen