Dienstag, 21. Februar 2012

Frühling gesucht....

Also wirklich - heute ist mein freier Tag und den ganzen Tag nieselt es nass vom grauen Himmel bei einigen, wenigen Grad plus *schnief*. Dabei schien gestern so schön die Sonne! Davon habe ich aber kaum was mitbekommen, weil im Labor mal wieder Großkampftag war, es fehlten einige Kolleginnen und wir haben lange gearbeitet.

Trotzdem - Frühling liegt in der Luft, die Vögel zwitschern um die Wette und es riecht schon ein bißchen anders als sonst. Nachdem ich Vogelfutter verteilt habe, bin ich mal mit der Kamera ums Haus gelaufen, mal sehen, ob sich schon irgendwas im Garten tut.
Schaut mal:
Die Schneeglöckchen haben  sich so ein bißchen unter der Korkenzieherhaselnuß versteckt

 die Winterlinge stehen ein bißchen geschützt an der Südseite


die Blattspitzen der Hyazinthen sehen ja sehr mitgenommen aus, aber man kann schon den Ansatz der Blüte sehen.

Irgendwie lechzt man nach Frühling, geht euch das auch so? Mir ist auch nicht mehr so nach Schal stricken.... Aaber beim Loop fehlen jetzt nur noch 2 Reihen, dann kann ich ihn abhäkeln *freu*. Und das werde ich gleich mal in Angriff nehmen. 
Ich überlege, ob ich das Lochmuster ein bißchen spanne... Ich werde das mal ausprobieren und am Samstag wird er dann verschenkt. Vorher mache ich natürlich noch ein Bild!

Übrigens, ihr könnt unbesorgt kommentieren, ich habe die neue Sicherheitsabfrage jetzt deaktiviert, das ist wirklich eine Zumutung! Hoffentlich kommen sie irgendwann mal dahinter, dass das absolut keine Verbesserung ist!

Liebe Grüße
Moni 

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    bei uns hat es heute Morgen noch mal geschneit und dann hatten wir auch den ganzen Tag Nieselregen!!!
    Aber die ersten Anzeichen sind da und der Frühling wird mit Sicherheit kommen!
    Fragt sich nur wann!!!!!
    Bin schon gespannt auf Deinen fertigen Loop!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wir hatten heute früh jede Menge nassen Schnee - jetzt kann der eigentlich auch wegbleiben, finde ich. Aber man sieht überall schon die ersten Frühlingsboten, wie Du sie ja auch gefunden hast, also kann es doch nicht mehr lange dauern, oder?
    Schön, dass Du diese blöde Abfrage auch rausgenommen hast, ist nur Nerverei, mehr kannich da nicht erkennen.
    Liebe Grüße - Frogie

    AntwortenLöschen
  3. danke, liebe Moni, für Deine *Sonnenstrahlen*, bei Dir im Garten blüht ja schon einiges; bei uns ist noch alles *unter der Erde*.

    ich hab' die Sicherheitsfrage schon vor längerer Zeit deaktiviert, das hat mich echt genervt!

    und nun schicke ich die liebe Grüße und wünsche einen schönen Abend
    Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,

    ich stimme dir soooo zu, ich will auch endlich Frühling, stattdessen .... du hast es ja bei mir gesehen .... Schnee ohne Ende gestern :-( Es ist aber innerhalb von 24 Stunden alles geschmolzen, als wäre nie etwas gewesen *lach* Die Sonne scheint heute, die Vögel singen ... es geht hoffentlich "aufwärts". Bin sehr gespannt auf deinen Loop :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, ich will auch endlich Frühling.
    Gestern hatte es bei uns noch mal mächtig geschneit, innerhalb von vier Stunden kam so viel Schnee, wie wir den ganzen Winter nicht hatten. Zum Mittag hörte es dann auf und es begann zu tauen.
    Ich hoffe, es wird nun etwas wärmer.

    LG Heike

    AntwortenLöschen