Sonntag, 28. Juli 2013

"Sternstunde" angestrickt

Hallo, ihr Lieben
nachdem am Donnerstag meine Wolle gekommen war, habe ich alles stehen und liegen lassen und erstmal angestrickt. Die "Sternstunde" von Kirsten Schneider gibt es bei ravelry und in einer Facebook-gruppe.

Das Muster ist fernseh- und ich-unterhalte-mich-tauglich und so geht es gut voran:





Hier kann man schon den ersten Farbwechsel sehen
man wartet ja immer ganz gespannt auf das erste Knötchen


ganz oben an der Spitze kann man ein bißchen
die nächste Farbe sehen, da kam das zweite Knötchen

Mein Garn ist ein Unikat 6-fach "Carmen" von 100farbspiele
und ich stricke mit N. 4,0

Heute abend wird aber wieder ein bißchen geklöppelt. Ich bin bei der 3. Zacke von meinem Stern und er soll ja möglichst im Dezember fertigsein. Ich brauche nochmal jemanden, der eine Zacke richtig hält, damit das 3-dimensionale ein bißchen rauskommt, dann mach ich ein Bild für euch.

Hier hat es sehr schön abgekühlt, wir haben heute morgen auf der Terrasse gefrühstückt bei 21 Grad
und ich musste mir tatsächlich eine leichte Jacke anziehen, da ein frischer Wind weht.

Morgen geht es nach zwei Wochen wieder zur Arbeit, da wird es wieder etwas langsamer vorangehen mit stricken und klöppeln, aber schließlich muß Frau ja ein bißchen Geld verdienen, damit sie wieder Suchtmaterial einkaufen kann...

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend, ich hoffe, ihr habt die Hitze gut überstanden heute.
Ich verabschiede mich mit einem Bild unserer "Wächterkatze",
die liebend gerne auf der zweiten Stufe im Flur liegt und alles voll im Blick hat,
wer kommt und geht und womöglich mit Nahrungsmitteln an ihr vorbeiläuft...

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    dein Tuch sieht schon sehr vielversprechend aus. Das wird bestimmt sehr schön mit dem tollen Farbverlauf.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. hach Moni, Du strickt schon wieder so etwas Schönes; das Muster und der Farbverlauf gefallen mir!

    sonnige Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    also für mich wäre es leider nicht fernsehtauglich....kann ja gar nicht stricken...leider. Sieht aber schon wunderschön aus!
    Wo ist eigentlich die Wächterkatze? Ich kann sie nicht finden :0(.
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  4. WOW!
    Das sieht schon richtig klasse aus.
    Ist ja immer spannend beim stricken, mit Farbverlauf.
    Viel Spaß!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen