Donnerstag, 25. Juli 2013

Sie ist da! "Carmen" von 100Farbspiele

Hallo, ihr Lieben,

ganz tapfer bin ich heute nach dem Frühstück zum Fitness gegangen, weil es morgens zum Glück nicht so heiß ist. Hat mir auch sehr gutgetan. Als ich nach Hause kam, stand ein Päckchen auf dem Tisch.
Die langerwartete Wolle war da! Ich wusste ja, dass es ein bißchen dauert -  für den Sternstunden KAL von Mrs. Postcard bei facebook ist sehr viel Wolle geordert worden bei 100Farbspiele.
Die Anleitung gibt es übrigens bei ravelry.

Das Warten hat sich absolut gelohnt, schaut mal:




Die Wolle war wie immer liebevoll verpackt mit farblich passenden Dekoteilchen.

Nun kann es losgehn mit dem Tuch. Es ist für meine Tochter, die gerne auf Mittelaltermärkte geht und sich schon mal ein Tuch von mir ausleiht. Nun hat sie sich eine passende Farbe ausgesucht. Sie trägt einen schwarzen Rock und eine rote Bluse, also fange ich oben mit schwarz an und nach unten, zum Rock hin, kommt dann allmählich das rot.

Leider endet mein Urlaub diese Woche und somit wird sich die Strickgeschwindigkeit drastisch verringern, aber das lässt sich nicht ändern und so allmählich werde ich sicher vorwärskommen.
Hihi, die Kinder wollen schon mal mit kochen anfangen, dann kann ich noch ein Weilchen hier im Schatten unter meinem Baum sitzen und anfangen *freu*.

Ist euch auch so warm? Aber ich will nicht meckern, ich habe meine zwei Wochen Urlaub zu Hause sehr genossen. Der Tag fing immer mit Frühstück auf der Terrasse an, herrlich.

Unser Womo haben wir verkauft, mal sehen, was wir dann nächstes Jahr machen. Dieses Jahr hat es eh nicht geklappt, dass mein Mann und ich mal drei Wochen zusammen frei hatten.

Ich hatte schon die ganze Zeit überlegt, was ich mal posten könnte... Aber ich habe einfach nichts Fertiges zum zeigen. Meine vielen Ufos kommen mit einem großen Strickkorb als Schlafstätte nicht mehr aus, dazu kommt noch mein Klöppelstern, an dem ich fleißig arbeite.

Ich stricke gerade an einem Loop, den ich im Januar angefangen habe... Der geht aber sehr gut von der Hand und viel ist nicht mehr zu stricken, also war er die erste Wahl - hmm bis jetzt....
Aber was solls, es gibt einfach nichts schöneres, als was Neues anzustricken!

So nach und nach wird auch alles fertig bei mir, ich lagere die Ufos ganz ordentlich und habe eine Liste, in welcher Reihenfolge ich sie fertig machen möchte. Die muss natürlich ab und zu überarbeitet werden, so wie heute zum Beispiel.

Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit, kommt gut ins Wochenende.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Tolle Wolle, da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Tüchlein stricken.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du ja zum Urlaubsende nochmal einen richtigen Motivationsschub! Ich wünsch Dir gutes Vorankommen und vor allem schattige Plätzchen. Uns soll heute "Saharaluft" erfreuen, es ist schon jetzt gruslig draußen, sengende Sonne und kein Lüftchen - ich verschanze mich auf meinem Stricksessel und warte, dass es Abend wird... Sei froh, dass Du noch Urlaub hast...
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    ja, ja, es gibt immer was zu tun
    -packen wir es an- *lach*
    Das Garn gefällt mir und auch, dass Deine Tochter ein *Mittelalter-Fan* ist...

    hab ein schönes Wochenende im Kreise Deiner Lieben
    -heute ist hier das Tourenskippertreffen und man kann am Hafen eine frische Brise erwarten.

    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,

    uiiii, mit der Wolle wird das Tuch toll!
    Ich habe das Tuch im Urlaub angefangen. Aber ich nehme Sockenwolle vom Grenchner Regenbogen. Ich hatte mir neulich beim Stricktreffen drei gelbe Sockenwolle-Stränge gekauft. Ich habe in der 2. Strickschrift den Gelbton gewechselt. Wenn es fertig und gespannt ist, gibt es Bilder. ;-))

    LG, Judith

    AntwortenLöschen