Sonntag, 3. Januar 2016

Ein Schal als Mystery-KAL, 1. Teil

Im letzten Post habe ich ja schon die Wolle gezeigt
für den 

Jeden Monat gibt es ein Teil der Anleitung,
das kann man gut als Nebenbei-Projekt machen.

Hier ist Teil 1
Einen Mustersatz stricke ich noch. 
Mein Schal ist knapp 25cm breit, das reicht mir.
Bei 12 Mustern komme ich dann auf eine Länge
von 160-180cm, das ist für mich genau richtig.

Morgen geht die Arbeit wieder los, da ist meine Zeit
 fürs stricken natürlich etwas begrenzt, 
aber ich werde weiter fleißig
an meiner roten Strickjacke weiter machen,
auch eine Färbung von Edda.
 
Da bin ich jetzt mit dem ersten Ärmel angefangen.
Rücken- und die beiden Vorderteile habe ich auch
 schon zusammen genäht.
So eine Woche Urlaub bringt mich echt voran.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Hier in Ostfriesland haben wir Eisregen, also müssen
wir alle morgen etwas früher starten.

Bis zum nächsten Mal 
Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    das sieht ja toll aus. Und schon so weit. Manchmal braucht Frau eben auch mal was für"Nebenbei" das lockert die Großprojekte auf.
    Wünsche dir eine schöne Woche und unfallfreie Fahrt morgen und für evtl weitere Frost-Eisregen- Tage.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich gut, gefällt mir! Ich stricke auch immer mehrere Dinge auf einmal, weisste ja ;-)
    Wir haben aktuell -11 Grad, aber es wird wieder wärmer.
    Komm gut in die neue Woche, Moni.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Klingt interessant. Ich werde es verfolgen.
    Aber an einem Kal werde ich vorerst nicht mitmachen. Ich will erstmal UfOs stricken.
    Und danach endlich mal meine geplanten Pullover in Angriff nehmen.

    Ich wünsche dir viel Spaß und fürs neue Jajr alles Gute!
    Herzlichst
    Netty

    AntwortenLöschen
  4. Ein gutes und fröhliches neues Jahr wünsche ich Dir! Dein Schal wird wunderschön, tolle Wolle hast Du ausgesucht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsch Dir viel Spaß bei dem KAL! Das erste Stück sieht schon toll aus. Aber das ist jetzt eine andere Wolle als die vom letzten Post, oder täusche ich mich da? LG Nata

    AntwortenLöschen
  6. Doch, das ist der rechte Strang vom vorigen Post. Die Farbe sieht im Sonnenlicht sicher bisschen anders aus, als im Lampenlicht.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    Dein Angestricktes sieht toll aus und das Muster finde ich wunderschön.
    Meinen Schal habe ich ja auch angestrickt, habe aber nur 2 Musterrapporte gestrickt, da ich nur 100 Gramm Edda-Wolle zur Verfügung habe.;-)))
    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen