Montag, 8. Februar 2010

Mein Häkeldeckchen ist fertig

Nun ist zwischendurch mal ein kleines Projekt fertiggeworden. Ich habe es für ein Geburtstagskind gehäkelt, sie hatte dieses Deckchen schon vor längerer Zeit mal in einer meiner Zeitschriften dick angestrichen. Vielleicht denkt sie ja garnicht mehr daran, dann ist die Überraschung groß. Und ich weiß, dass sie selten am PC sitzt, deshalb kann ich es euch auch zeigen.
Muster: Modell 48 aus Lena Spezial "Freude am Häkeln§
Garn:    Manuela Nr. 10, NS 1,5
Bild wie immer: eigene Aufnahme


Ansonsten arbeite ich zur Zeit an einem Wichtelprojekt, was wir im Forum von Martinas Bastel und Hobbykiste machen. Das kann ich euch nicht zeigen, da mein Wichtelkind hier auch ab und zu reinguckt....
Gögas Motorradpullover wächst auch gaaaanz langsam, da ich viele Überstunden machen muß und dieses Wochenende durch eine böse Erkältung lahmgelegt war.
Ich werde mich auch gleich wieder aufs Sofa legen und mich ausruhen, gehe heute nicht arbeiten, geht einfach nicht.
Ich wünsche euch eine schöne, kreative Woche.
Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    Dein Deckchen ist wunderschön. Da wird sich das Geburtstagskind sehr freuen. Tolle Überraschung.

    Ich wünsche Dir gute Vesserung. Achte auf Dich!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni...ist das schön geworden, so zart und filigran. Es gefällt mir ganz toll....aber nein doch ...anstecken lass ich mich nicht*lach*.Muss meine Reihenfolge einhalten.!!!! Dir einen schönen Tag und liebe Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist Dein Deckchen geworden, Liebe Monika, gefällt mir.
    Ich wünsche Dir Gute Besserung und bleib schön auf Deiner Couch, in Deine Decke gewickelt, es ist bäh pfui kalt draussen.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure guten Wünsche, da geht es mir doch gleich schon besser. Es ist nicht nur draußen kalt, ich hab nicht dran gedacht, dass die Heizung etwas niedriger programmiert ist, wenn wir alle nicht da sind.... Hab mich dann drüber gewundert, wieso es nicht wärmer wird im Haus, bis dann so gegen Mittag endlich der Groschen fiel.....
    Nun geht es wieder aufwärts mit den Temperaturen und ich hab mich schön in meine warme Fleecedecke eingewickelt. So kann man es aushalten.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen