Sonntag, 28. Juni 2015

Tuch Sommerblau fertig

...passend zum sommerlichen Wetter
 der letzten Tage!
Die Anleitung hatte ich von hier und 
gestrickt habe ich 
mit N. 3,25 und einem wunderbar weichen Lacegarn,
von Stricklilly das "Girl in Jeans", 80% Merino, 20% Seide,
Lauflänge 700m/100g

Bei dem schönen Wetter habe ich das Tuch im Garten fotografiert




 hier ist es auf dem Gästebett gespannt
Durch die Fallmaschen ist das Tuch schön sommerlich-luftig,
das gefällt mir gut. Ich habe eine Bluse, zu der es farblich genau passt.

Zum posten und kommentieren bin ich die letzten Wochen leider 
garnicht gekommen, wir hatten viele Sorgen mit unserer Katzenbande.
Uns laufen ja immer wieder Katzen zu, einige aus dem Tierheim, dann wieder welche aus der näheren Nachbarschaft, die sich dann doch nicht so kümmern können und sie mir überlassen, wenn es Probleme gibt. 

Nun ist unsere Amy Anfang Juni gestorben, fast 14 Jahre alt ist sie geworden und war die letzten Wochen krank. Wir haben gehofft, dass sie wieder gesund wird, mit den richtigen Medikamenten und viel Pflege, aber sie hat es nicht geschafft. 
Wir sind sehr traurig und vermissen sie sehr.

Im März kam zuletzt der rothaarige Leon zu uns, der zwar gechipt war - 
von meiner Tierärztin - wie sich durch Rückverfolgung der chipnr. herausstellte,
aber der Besitzer ließ sich nicht finden. Also blieb er erstmal bei uns. 
Er war so lieb und schmusig und nun ist er vorgestern Nacht auch gestorben!
Plötzlicher Herztod sagte die Tierärztin.
Wir sind fassungslos und traurig. 

Aber so ist das, wenn man Tiere hat, muss man sich immer wieder verabschieden. Jede Katze hat ihren ganz eigenen Charakter und ganz ohne Tier können wir uns auch nicht vorstellen.

Jetzt bekommen Merlin und Lisa die geballte Aufmerksamkeit, was ihnen natürlich gut gefällt. Unser Merlin ist Stammkunde beim Tierarzt und hat wieder Probleme mit einem Auge und einem Loch in der Ohrmuschel, was aber langsam wieder abheilt.

Nun möchte ich meinen Post aber nicht traurig enden lassen und zeige euch noch ein paar Impressionen aus dem Garten, die blühenden Stauden und Büsche 
kommen bei Sonnenschein besonders gut zur Geltung.




Ich wünsche euch eine schöne Woche

Eure Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    Dein Sommerschal gefällt mir sehr ;-))) und die Farben passen so richtig zu Dir. Traurig ist die Nachricht über Eure Katzen, die jetzt im Katzenhimmel sind und keine Schmerzen mehr haben...
    Ich drück Dich virtuell und schicke alle guten Wünsche.
    Wenn die Sonne scheint, ist alles viel schöner im Garten und die Blumen strahlen in ihrer ganzen Pracht. Du hast Dir einen wunderschönen Platz zum Handarbeiten ausgesucht ;-)))

    Sonnige Grüße aus dem Garten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,

    herzlichen Dank für deine lieben Worte.
    Dein Post liest sich aber auch recht traurig. das tut mir leid um das Kätchen.
    Als damals unser Wellensittich starb, haben wir beschlossen, kein Tier mehr, und da ich ja eine Tierhaarallergie habe, ist die Auswahl sowieso eingeschränkt.

    Bis zum nächsten Mal!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Armer Leon, so ein hübscher Kerl! Unsere Paula ist mit gerade mal 4 Jahren ebenfalls an diesem plötzlichen Herztod gestorben, sie ist "einfach so" umgefallen und war tot. Der Doc meinte, das gäbe es viel öfter als man denkt, Katzen haben doch nicht immer die sieben Leben, die man ihnen gerne andichtet. Auf alle Fälle hatte er es vorher bestimmt noch richtig gut bei Euch! Ich finde es großartig, wie Du Dich um die Katzen kümmerst und es macht mich auch wütend, wie leicht es sich die lieben Mitmenschen machen, wenn sie wissen, da ist ja jemand, der sich kümmert (und den Doc bezahlt). Alles Liebe für Dich und die Katzen, jetzt kannst Du ja auch Deinen schönen garten genießen, es ist endlich warm geworden ;-)))
    Lieben Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr traurig, wenn man sich in so kurzer Zeit gleich von 2 Haustieren, die einem doch sehr ans Herz gewachsen sind, verabschieden muß.
    Dein luftiges Sommertuch ist dir perfekt gelungen :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh Karin, wie traurig :-(. Euer Verlust von Amy und Leon tut mir so leid, fühl Dich gedrückt. Mögen Euch Merlin und Lisa noch lange erhalten bleiben und wer weiß, vielleicht habt Ihr ja schon bald wieder einen neuen Gast ;-). Dein Tuch sieht klasse aus! Wirklich perfekt für wärmeres Wetter, solch ein luftiges Muster Fein wie alles wächst und gedeiht, schöne Bilder. Die Sternblümchen im Kasten neben der Tür sehen irgendwie aus wie rosa Edelweiss ;-). Herzliche Grüße schickt Dir Nata

    AntwortenLöschen