Sonntag, 20. Oktober 2013

Die "Sternstunde" ist endlich fertig...

... das Tuch hat ein schönes Entspannungsbad genommen und dann mehrere Tage oben auf dem Gästebett geruht. Als ich gestern von der Arbeit kam, war das Wetter endlich mal so, dass man draußen ein Fotoshooting machen konnte. Hier sind die Bilder:






Die Sternstunde ist ein Entwurf von Kirsten Schneider, wir haben sie in einer facebookgruppe gestrickt, aber man kann sie auch bei ravelry finden.

Das Garn ist ein Unikat von 100farbspiele, die "Carmen" .
Das Verstricken hat großen Spaß gemacht, das Muster ist eingängig und das Warten auf den nächsten Knoten im Garn, was den nächsten Farbwechsel anzeigt, ist extrem spannend.
Irgendwann werde ich mir mal einen einfachen Schal im Pfauenmuster aus so einem
Verlaufsgarn stricken.

Aaaber erst werden weitere Ufos beendet, da bin ich zur Zeit sehr motiviert. 
Fragt sich nur wie lange noch *hüstel*...

An meinem 3-D-Stern muss ich auch regelmäßig weiterklöppeln, ich bin erst bei der 4. Spitze
und fünf hat dieses Ding nun mal. 
Wobei ich gestehen muss, dass es jetzt beim 4. Mal das gleiche klöppeln, schon ein bißchen langweilig ist...
Dann kommt noch das zusammennähen und davor graust es mich ein bißchen,
das ist ja sowas von fummelig.....

Nächsten Samstag bin ich mit unserer Klöppelgruppe bei der Fadenlauf in Filsum.
Da gibt es sicher wieder viele schöne Sachen zu sehen und genug Suchtmaterial, dass Frau vermutlich wieder schwach werden wird und mit einigen neuen Dingen nach Hause kommt.

Heute werde ich auch mal wieder eine große Blogrunde drehen.
Es tut mir leid, wenn ich euch manchmal etwas vernachlässige, das ist keine böse Absicht,
mir fehlt einfach oft die Zeit, das hat die verschiedensten Gründe.
Oft lese ich vor dem Schlafengehen noch ein bißchen was ihr so macht,
bin aber zu müde zum kommentieren. 
Aber das wird auch mal wieder besser *hoffe ich*.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag, der hier regnerisch, aber nicht so kalt daher kommt.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Hey Moni,
    dein Tuch ist einfach nur WOW!! Wie schön! Ich wünschte ich hätte mal so eine Ausdauer! Der Farbverlauf ist sehr gelungen, du kannst das Tuch sicher gut tragen. Wünsche dir auch einen schönen Sonntag und sende viele Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Ich werde es mir mal ausleihen, meine Tochter hat es sich gewünscht, sie geht so gerne zu Mittelaltermärkten und hat einen schwarzen Rock mit einer roten Bluse, genau dafür haben wir den Farbverlauf ausgesucht.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist es geworden, ich habs schon bei FB gesehen, der Farbverlauf ist richtig gut und passt sicher gut zu Rock und Bluse.

    LG Marita
    hier ist das Wetter eigentlich schrecklich, immer mal ein wenig feucht aber soo warm, fast schwül, das es sogar mir Probleme macht :-(

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sehr begeistert von Deinem wunderschönen Tuch.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön ist dieses Tuch geworden !
    Gerade haben wir entdeckt , dass man dieses Garn nun auch in der Schweiz kaufen kann.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  6. Dieses wunderschöne Tuch hatte ich gestern ja schon auf FB bewundert, es ist ein Traum, liebe Moni. Ich werde es auch noch stricken ... irgendwann .... die Anleitung hatte ich gleich damals gekauft.

    Ich bin übrigens auch am UFO-Abbau ... staunste wa? *lach*

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Boahhh Moni, das ist ja ein Traum! Für so ein Werk fehlt mir nicht nur die Zeit, ich glaube, ich hätte dafür momentan auch nicht die Geduld ...

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen