Sonntag, 8. April 2018

Die zweite "schiefe Socke von Pisa" ist jetzt auch fertig und wir haben endlich Frühling!!!

In der Reha angenadelt, habe ich jetzt die 2. Socke fertig gestrickt. :)
Die Anleitung gibt es hier
Das Muster lässt sich sehr schön stricken.
Das Garn habe ich von einer lieben Freundin bekommen,
es ist Lana Grossa Meilenweit Merino,
wunderbar weich und absolut "unkratzig" also genau das Richtige für mich -)
Jetzt, nach Ostern ist es hier in Ostfriesland schön warm geworden, 
so dass die Frühlingsblüher jetzt erwacht sind.
Seht ihr die Biene auf den Blausternchen?
Hier seht ihr unseren Louis chillen. Er genießt die Sonne.
Heute ließ sich das schwarze Tuch mit den Perlchen sehr schön in der Sonne auf der Terrasse stricken. Ich hoffe, ihr habt das tolle Wetter auch genossen!
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Bis bald
Eure Moni

Kommentare:

  1. Ja, endlich Frühling 👍 lang erwartet und jetzt gleich mit sommerlichen Temperaturen. Die Socken sind schön geworden, ich hab das Muster auch schon gestrickt. Dein Tuch verlangt nach mehr Sonnenschein, so dass du es draußen stricken kannst. Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Servus Moni, tolles Sockenpaar.Ich stricke auch gerne Mustersocken. Das schwarze Tuch wird sicher toll und festlich. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Ja, jetzt ist endlich der Winter vorbei!
    Schicke Socken. ☺

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    die neuen Socken haben ein tolles Muster und ein wunderschönes Blau.
    Komme gerade aus dem Garten und schaue als stille Leserin bei Dir vorbei. Ja, Du liest richtig, denn die momentane Entwicklung im Blogländle aufgrund der neuen EU-DSGVO irritieren mich sehr. Mir fehlt jetzt noch mehr die Lust am Bloggen und so setze ich andere Prioritäten.
    Sage nur: Garten und Beginn der schönsten Draußen-Jahreszeit... Spontan habe ich mich entschlossen,
    meinen Drosselgarten nach fast 9 Jahren mit sehr viel Herzweh still zu legen und bin jetzt wieder stille Leserin.
    Von Google+ habe ich mich getrennt und somit bin ich auch kein "no reply comment blogger" mehr, was mich schon immer sehr gestört hat...
    Ich danke Dir sehr für die gemeinsame, wunderbare Zeit in den unendlichen Weiten...
    Alles Liebe für Dich.
    Herzlichst Traudi.♥aus dem Drosselgarten.

    AntwortenLöschen