Sonntag, 23. April 2017

Vorderteil Top fertig und Apriltemperaturen

An den Ostertagen hatte ich mal wieder bisschen mehr Zeit 
zum stricken :)).
Der April meiner Temperaturdecke ist überwiegend recht kühl.
Die letzten Tage meist unter 10 °
Nach Ostern hatte ich Urlaub und habe schonmal 
den Wohnwagen geputzt,
dann sind wir kurzentschlossen am Wochenende an die Küste gefahren
Die Sonne schien auch viel, aber es war sehr stürmisch,
immer wieder Regen zwischendurch und wirklich sehr kalt.
Warm angezogen haben wir Strandspaziergänge gemacht, danach schmeckten die Apfelmuffins und Ostfriesentee besonders gut.

Heute ist das Vorderteil von meinem Top fertig geworden.
Gestrickt mit N. 5,5 aus Schachenmayr "Ikaria", ein Bändchengarn.
Ich wollte es noch ein bisschen zurechtzupfen, damit es gerade liegt,
aber dann fing es gleich wieder an zu regnen.
Morgen geht die Arbeit wieder los, dann wird die Strickzeit wieder knapper,
aber der nächste Feiertag kommt bestimmt! :))
 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Moni

Kommentare:

  1. Das waren sicher schöne Tage für dich!
    Nun wünsche ich dir einen guten Start in die neue Arbeitswoche.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  2. So ein Kurzurlaub an der Küste ist doch Balsam für die Seele nicht wahr. Warm agzogen am Strand und hinterher schönen heißen Tee und ein Parr Stricknadeln samt Wolle :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Temperaturen lassen wirklich noch zu wünschen übrig, hoffentlich wird es bald etwas wärmer. Dein Top gefällt mir schon sehr gut.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  4. Dein April kommt gut rüber, entspannte Farben:) ... mein April ist deutlich unruhiger, da ich kein Unigarn für meine 11 - 16 Grad verstricke:).
    Urlaub ist immer toll!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. Das wird eine schöne Decke. Vielleicht beginne ich im Herbst dann auch eine, kann bisher keine Farbenwahl festlegen. LG aus Wien

    AntwortenLöschen