Donnerstag, 30. Juni 2016

"Pamisos Metamorphose 8" angestrickt

Vergangenes Wochenende war ich mit einer lieben Freundin (Traudi) auf dem Stricktreffen in Nordenham. Das findet immer am ersten Wochenende in den Sommerferien statt und seit letztem Jahr auch im Herbst.

Sehr viel schöne Wolle gab es da und ganz viele Strickbegeisterte, die in großen Stuhlkreisen zusammen gesessen, gestrickt, gesponnen und geredet haben.

Ich hatte letztes Jahr schon den Pamisos ins Auge gefasst, Traudi hatte mir ein schönes Alpakagarn geschenkt und jetzt haben wir noch eine passende zweite Farbe ausgesucht und angestrickt.
Die erste Farbe ist von Zitron die "Blaumeise" fil royal,
100% Baby Alpaka, 100g = 600m
Die zweite Farbe ist ein rosafarbener Farbverlauf,
die "Nienke" von Farbularasa,
eine Merino Lace Filigran, 100g = 600m
Ich stricke mit N. 3,5
Jetzt zeige ich euch noch die Bilder der Rückseite,
da sind die Streifen genau andersherum
Ich wechsel immer ein bißchen ab mit meinen angefangenen Projekten und stricke gerade an meinem Elfentanz, nächste Woche zeige ich euch dann, wie weit ich da bin.

Jetzt im Urlaub habe ich ja viel Zeit zum stricken und so kann mich der viele Regen nicht so furchtbar aufregen, obwohl ich ja lieber draußen sitzen würde.

Viel Spaß beim Nadeln wünscht euch
Moni

Dienstag, 28. Juni 2016

Das Junimuster vom Mystery-Schal

Heute habe ich das Junimuster vom
Wir stricken den Schal mit handgefärbter Wolle von Edda.
Ich habe das Junimuster nur einmal gestrickt, damit der Schal nicht zu lang wird. Jetzt ist die halbe Länge erreicht, 6 Muster kommen noch bis Dezember und dann hat er eine Länge von ungefähr 1,60 m.
Das ist lang genug, ich bin ja auch nicht so groß :)

Jetzt habe ich Urlaub und endlich mal wieder viel Zeit zum Stricken.
Also habe ich auf dem Nordenhamer Stricktreff auch gleich einen neuen Loop angefangen. Davon zeige ich euch Bilder, wenn ich ein bißchen weiter gekommen bin.

Wir sind jetzt mit dem Wohnwagen an der Nordsee und das Wetter ist durchwachsen, mal Regen und mal Sonnenschein.
Aber das macht nichts. Mal ausschlafen, am Vormittag schon draußen sitzen und stricken, Essen gehen und die Gegend erkunden, Strandspaziergänge -
einfach herrlich!

Zum Schluss noch ein Bild von Luna, unserer Kletterkatze.
Ich wünsche euch eine schöne Woche,
bis zum nächsten Mal 
eure Moni