Donnerstag, 31. Dezember 2015

Neujahrsgruss und neue Wolle im alten Jahr

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Denjenigen, die Sorgen und Kümmernisse hatten, wünsche ich, dass alles ein bisschen besser wird.
Ich wünsche euch Glück, Gesundheit und Zufriedenheit,
Zeit für neue Projekte und für alte, die noch auf Vollendung warten.
Zeit für Freunde im realen Leben und auch für Freunde im virtuellen Netz.
Durch die vielen Möglichkeiten zum Austausch lernt man immer wieder 
Gleichgesinnte kennen, die sich mit der gleichen Begeisterung
auf Neues stürzen, oder einen auch mal aufmuntern, 
endlich mal etwas Altes fertig zu machen.
Ich möchte mich bedanken, bei denjenigen, die sich ein wenig Zeit für einen Kommentar nehmen, das freut mich immer sehr. 
Die stillen Leserinnen sind auch immer herzlich willkommen,
ich weiß wie das mit der Zeit ist und schaffe es auch nicht immer,
etwas zu kommentieren, auch wenn ich es mir angesehen habe.

Ich konnte es mal wieder nicht lassen, kaum habe ich eine Woche Urlaub
und viiiel Zeit, gelüstet es mich nach was Neuem...
Bei Edda bin ich fündig geworden und habe mir diese Wolle bestellt

Sind das nicht tolle, warme Farben?

Die kleine Luna, inzwischen 7 Monate alt liebt Wolle,
ich muss immer alles wieder wegräumen, sonst beißt sie den Faden durch
und schleppt das Wollknäuel weg!
Sie hat die neuen Stränge gleich auf meinem alten Schrank entdeckt
(ich dachte, da wären sie sicher..)


Die fühlt sich super weich an, krieg ich was ab????
Luna und ihr Bruder Louis haben nix als Blödsinn im Kopf!
Wir lieben sie sehr.

Bei Edda startet morgen ein 

da mache ich mit, jeden Monat gibt es ein Muster, das müsste auchbei meinem chronischen Zeitmangel zu schaffen sein.

Ich bin sehr gespannt
Nun freue ich mich schon auf ein neues Bloggerjahr,
darauf eure neuen Ideen und Projekte zu bestaunen,
auf nette Kontakte und viel Spaß beim werkeln

Bleibt gesund und lasst es euch gutgehn!
Eure Moni

 


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten


Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest
und ein gesundes, glückliches Neues Jahr.

Macht es euch gemütlich,
ob allein zu zweit oder in großer Runde,
so wie es euch gefällt,
mit schöner Beleuchtung oder Kerzen
und der einen oder anderen Leckerei.

Vielleicht auch ein bißchen Zeit zum stricken,
lesen, klönen oder aber einfach nichts tun.

Liebe Grüße
Moni

Montag, 21. Dezember 2015

Noch schnell ein paar Stulpen gestrickt und Knöpfe gekauft

Ein Paar Handstulpen habe ich letztens gestrickt, nach einer Anleitung von
Das ging ratzfatz, mit N. 3,75 und mit CoolWool Big Melange
von Lana Grossa.
Es könnte jetzt von mir aus auch mal ein bißchen kälter werden,
bei diesen frühlingshaften Temperaturen ist es 
schwierig, in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Letztens habe ich meine Tochter in Osnabrück besucht und
der Wollperle einen Besuch abgestattet.
Dort gibt es eine sagenhafte Auswahl an Knöpfen und ich habe
ganz schöne für meine rote Jacke gefunden.
Das zweite Vorderteil ist fast fertig, so langsam aber sicher
wird sie doch mal fertig werden.

Ich freue mich schon auf die Weihnachtsfeiertage und dann
habe ich bis nach Neujahr frei, also endlich mal wieder
viel Zeit zum stricken!

Ich wünsche euch stressfreie Weihnachtsvorbereitungen.

Liebe Grüße
Moni

Sonntag, 6. Dezember 2015

Ein Wichtelpäckchen zu Nikolaus bekommen

Guten Morgen!
Im Forum von Martinas Bastelundhobbykiste mache ich
bei einem Nikolauswichteln mit.

Heute morgen ließ mich mein Husten nicht ausschlafen
und so habe ich schonmal ausgepackt
und fotografiert.

Schaut mal:
schön verpackt
 etwas Schweres in der Mitte
alle meine Schätze
die Handstulpen passen genau
ein schönes Windlicht mit verschiedener Belichtung fotografiert.

Ich hab mich gefreut wie Bolle, gleich wecke ich mal 
den Rest der Familie und dann gibt es Brötchen
und ich probiere die Mirabellenmarmelade.

Was ich verwichtelt habe, kann ich euch erst zeigen,
wenn mein Wiki ausgepackt hat.

Heute am Nikolaustag bekommen meine Männer etwas Süßes
und etwas zum lesen oder eine DVD.

Für mich habe ich dieses Jahr alleine schon wegen dem
Titelbild eine Zeitschrift ausgewählt.
Ich bin ja schon ein etwas älteres Semester und kenne diese
Adventskalender noch aus meiner Kindheit.
Ohne Schokolade, aber mit schönen Motiven und 
vor allem mit Glitzer obendrauf.


Hach, was mochte ich die gerne!
Und so habe ich heute auch einen und werde gleich mal
die ersten sechs Türchen aufmachen.

Jaaa, ich bin so romantisch und nostalgisch veranlagt.  

Ich wünsche euch allen einen
schönen 2. Advent und Nikolaustag.

Bleibt gesund und fangt euch nicht, wie ich,
eine böse Erkältung ein.
Ich werde die nächsten Tage in meiner Sofaecke verbringen 
und mich auskurieren.

Liebe Grüße
eure Moni