Sonntag, 23. November 2014

Ein Wollgeschenk

Am Freitag kam Besuch zu uns, Monika aus Nordenham mit ihrem Mann Helmut. Wir kennen uns, seitdem ich zum Stricktreffen nach Nordenham fahre und immer bei ihnen übernachte.

Abends haben wir gemütlich zusammen gesessen, Monika und ich haben dabei gestrickt und am Samstag vormittag waren wir beim kleinen Stricktreffen von unserer Ostfrieslandgruppe bei ravelry in Aurich im Wolladen.

Ich habe auch ein Geschenk bekommen *freu*



Ein Strang "Funnies" von Dibadu.
Das sollen mal Socken werden.

Beim stricken im Wolladen habe ich mir noch Wolle für Babyschühchen gekauft




Dann habe ich noch eine Keksmischung im Glas bekommen, schaut mal:
Also ich kann Mehl, Zucker weiß und braun Haferflocken und
Schokoraspel erkennen. Man muss nur noch 1 Ei und 90g Margarine dazugeben.
 Und dann steht da noch bei wieviel Grad man backen muss. Bin schon gespannt.




Tja, bei meiner roten Strickjacke wollte ich euch ja schon mehr zeigen, aber die ersten 10cm musste ich diese Woche wieder komplett aufribbeln.
Meine Maschenprobe stimmte nicht! 
Da habe ich einfach nicht richtig nachgedacht und alle Muster in die
Maschenprobe reingepackt, aber zuwenig glatt re. gestricktes.

Und so war der Anfang glatte 10cm zu weit. Tja, kann passieren, auch wenn man schon lange strickt.
Heute sieht es so aus, gleich stricke ich weiter.



Die Wolle von Edda lässt sich super verstricken und man sieht ihr nicht an, dass ich gerade geribbelt habe. 

So, nun kommt noch ein aktuelles Foto von meinen beiden Katzenkindern
Anton und Pünktchen.

So sehen sie sich sehr ähnlich, aber an der Farbe auf dem Rücken kann
man sie gut unterscheiden und Anton ist schon ein kleines bißchen größer
als Pünktchen.
Übernächste Woche habe ich Urlaub und dann bringe ich sie in ihr neues Zuhause. Das fällt uns allen schwer, aber ich weiß, dass sie ein ganz liebevolles Zuhause bekommen und ich kann sie dort auch besuchen.

Die Katzenmama Lisa bleibt bei uns und wird dann sterilisiert.

Ich wünsche euch schonmal eine schöne Woche, jetzt wird ja alles schön weihnachtlich hergerichtet, das mag ich immer sehr.

Liebe Grüße
Moni

Kommentare:

  1. Hallo liebe MOni
    Ach wie schön das Geschenkte ist . Wunderschöner Strang.
    UNd dein angestricktes sieht ja schon wunderschön aus. Die Farbe himmlisch . glg Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,

    einen tollen Strang hast du da geschenkt bekommen!! Ich sollte auch mal wieder die Färbetöpfchen rühren, damit ich wieder mal was knallbuntes verstricken kann! ;))

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,
    die Wolle sieht echt toll aus, viel zu schade für Socken... Die beiden Katzenkinder sind schon soooo groß geworden, eigentlich schade, dass sie euch nun bald verlassen.
    Das mit deinem Angestrickten ist schade, ab er auch "Profis" machen Fehler. Beim nächsten Stück passiert dir das nicht wieder, da kontrollierst du zweimal *** lach***

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    so viel Schönes in einem Post ;-))
    die Keksmischung ist ja interessant, hast Du sie schon gebacken?
    Süß sind Pünktchen und Anton, sie schauen sehr zufrieden aus - dank Dir- denn Du bist nun einmal die beste Katzenmama ;-)))

    ich schicke Dir liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen